Küchenbrand
Am 02. Februar 2018 um 12:31 Uhr wurde die FF Uttendorf durch die LAWZ alarmiert: "Brand Küche, Zimmer, Dorfplatz 3". Aus bisher unbekannten Grund fing vermutlich ein Abfalleimer in der Küche an zu brennen. Die verrauchten Räume wurden druckbelüftet und der Brand mittels Hochdruck unter Einsatz schweren Atemschutz gelöscht. Alle angebrannten und rauchenden Teile wurden entfernt und ins Freie gebracht. Mit der Wärmebildkamera wurde noch auf vorhandene Glutnester kontrolliert.